Über Leseleidenschaft

Leseleidenschaft ist mehr als nur ein Hobby

Leseleidenschaft ist sowohl die unendliche Begeisterung zur geschriebenen als auch zur gesprochenen Literatur. 
Leseleidenschaft ist aber ebenso der Grund, weshalb Buecherloewe ~BL und I_love_books  ~Ilb einst Freunde wurden und beschlossen, von nun an gemeinsam über die Welt der (Hör-)Bücher, eBooks und der digitalen Medien zu bloggen.

Team Leseleidenschaft
Die Leseleidenschaft-Mädels
~Ilb & ~BL
Rezensionsanfragen

Liebe Autoren & Verlage,

wir sind immer auf der Suche nach interessanter Literatur - auch gern abseits des Mainstreams - und würden uns sehr freuen, Ihr (Hör-) Buch / eBook rezensieren zu dürfen.

Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Seiten

Rezension „Experten“ von Matthias Houben

Kurzinfo

„Eigentlich ein überschaubarer Auftrag für den privaten Ermittler Martin Silber. Doch haben die Bemühungen eines exzentrischen Forscherteams um neue Formen Künstlicher Intelligenz mitten im katalanischen Ferienidyll nicht nur Tote gefordert, sie ziehen bei seinen Nachforschungen auch Martin Silber nach und nach in ihren Bann. Was hat das Forscherteam wirklich gewollt? Und was will man nun wirklich von ihm?Bei seiner Suche nach verschwundenen Unterlagen gerät Silber immer tiefer in ein Labyrinth der Sinne, in ein Spannungsfeld aus Fragen, die unbeantwortbar erscheinen.Bis ihm Rodriguez begegnet und ihn dazu verführt, das gefährliche Spiel mitzuspielen …Ein meisterlicher, wie in Trance erzählter Kurzroman, ein Anti-Krimi mitten in Sonne, Sand und Salz auf der Haut, der sich jedweder Zuordnung entzieht und die Leserschaft in unbekannte Denkwelten entführt.“

Cover_Experten

Mein Lesen

Ich möchte dieses Buch für mich nicht in ein bestimmtes Genre einordnen. Ich denke der Autor hat uns keinen Nullachtfuffzehn Krimi geschrieben, es ist aber auch kein reißerischer Thriller. Es ist ein wenig Reisebericht, ein wenig Esoterik und viel Technologie und und und…

Ich denke auf dieses Buch muss man sich einfach einlassen, dem Buch den nötigen Raum und die nötige Zeit geben und sich dann einfach mal überraschen lassen. Der Schreibstil ist angenehm lesbar. Wer aber auf den klassischen Krimi wartet,  Leiche , Ermittler und Ermittlungsarbeit…der ist hier fehl am Platz.

Wer aber gerne mal über den Tellerrand blicken möchte und sich vielleicht auch einfach mal auf etwas „anderes“ einlassen möchte, der ist hier auf alle Fälle sehr gut bedient.

Ich vergebe 4 Sterne

Bewertung: 4 Sterne

~BL

Print Friendly

Kommentar verfassen

NetGalley-Mitglied
Professioneller Leser
Find us @
Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Follow



Neu! News-Anmeldung

Möchten Sie die Neuigkeiten von unserem Blog per eMail erhalten? Dann melden Sie sich bitte an.